Fahrrad-e-Bike

Finden Sie mit wenigen Klicks einen günstigen Versicherungsschutz für Ihr Fahrrad, e-Bike oder Pedelec:

Jetzt Fahrradversicherung vergleichen   >>

Jetzt e-Bike und Pedelecversicherung vergleichen >>

Mit der Fahrrad-Versicherung stressfrei unterwegs

Jedes Jahr werden bei der Polizei ca. 300.000 Fahrraddiebstähle gemeldet, wobei die Dunkelziffer noch deutlich höher liegen dürfte.  Für die Betroffenen ist ein Diebstahl ziemlich ärgerlich. Sie merken leider oft erst dann, dass ihre Hausratversicherung nicht für die entstandenen Schäden aufkommt. Und zusätzlich zum Wertverlust droht auch eine Einschränkung der Mobilität.

Schäden, die durch Unfälle, Vandalismus oder Verschleiß entstehen, sind hier noch nicht berücksichtigt. Deshalb ist -aber nicht nur- bei teuren Fahrrädern oder E-Bikes der Abschluss einer Zusatzversicherung sinnvoll.

Was leistet eine Fahrradversicherung?

Diebstahl

Wenn ausschließlich der Fahrrad-Diebstahl abgesichert werden soll, kann dieses Risiko auch über eine (meist günstigere) gute Hausratversicherung abgedeckt werden. Wichtig dabei ist jedoch eine ausreichende Versicherungssumme. Ebenso ist auf die vom Versicherer geforderten Obliegenheiten des Versicherungsnehmers zu achten.

Material- und Konstruktionsfehler

Schäden, die im Zuge von Material- oder Konstruktionsfehlern entstehen sind immer ärgerlich, insbesondere dann, wenn die Herstellergarantie bereits abgelaufen ist. Mit einer Fahrradversicherung sind Sie auch für diese Fälle bestens abgesichert.

Fall- und Sturz-Schäden

Unfälle mit dem Fahrrad kommen immer wieder vor. Wenn daraus ein Schaden ensteht drohen hohe Kosten für Ersatzteile und die Reparatur. Mit einer guten Fahrradversicherung hast Du auch diese Kosten im Griff. Viel wichtiger ist jedoch eine gute private Unfallversicherung zur Absicherung möglicher, durch einen Sturz verursachten Unfallfolgen.

Vandalismus

Mutwillige Beschädigungen durch Dritte sind nicht nur ärgerlich, sondern mitunter auch sehr kostspielig. Zum Glück übernimmt eine Fahrradversicherung auch hier im Fall der Fälle die Kosten.

Verschleiß

Schäden durch Verschleiß treten selbst bei sehr teuren und qualitativ hochwertigen Fahrrädern nach einiger Zeit zwangsläufig auf. Die Fahrradversicherung übernimmt in diesem Fall die Kosten für Ersatzteile und Reparaturen.

Teilediebstahl

Auch beim Diebstahl von fest mit dem Rad verbundenen Zubehörteilen wie Stattel, Lampen usw. übernimmt eine Fahrradversicherung die Kosten, die für eine Neuanschaffung anfallen.

Zusatzleistung bei e-Bikes und Pedelecs

Es ist nichts Neues dass e-Bikes und Pedelecs besser und umfangreicher ausgestattet und damit teurer als „normale“ Fahrräder sind. Deshalb bieten Fahrradversicherungen für diese Räder einen erweiterten Leistungsumfang wie zum Beispiel:

Elektronikschäden

Hat Ihr E-Bike oder Pedelec einen Schaden an der Elektronik, übernimmt die Versicherung die Kosten einer Reparatur

Feuchtigkeitsschäden

Kommt es z.B. nach einer Fahrt durch den Regen durch einen Kurzschluss zu Schäden an der Elektronik kommt die Versicherung für die Reparaturkosten auf.

Pickup-Service

Können Sie im Zuge eines Defekts an Ihrem E-Bike oder Pedelec nicht mehr weiterfahren, kümmert sich die Versicherung um den Transport nach Hause oder in die nächste Werkstatt.

Wichtig bei der Wahl des passenden Tarifs

  • Abschlussfrist: Bei manchen Anbietern muss die Fahrradversicherung innerhalb eines bestimmten Zeitraums nach dem Kauf des Zweirads abgeschlossen werden.
  • Wahl des Fahrradschlosses: Manche Versicherer schreiben den Hersteller oder die Art des Schlosses vor.
  • Geltungsbereich: Bei Urlaub oder Aufenthalt mit dem Fahrrad, E-Bike oder Pedelec im Ausland ist unbedingt darauf zu achten, dass der Tarif über einen Auslandsschutz verfügt bzw. wie lang dieser maximal gültig ist.

Mit unserem unabhängigen Vergleichsrechner ganz einfach zur günstigen Versicherung für Ihr Fahrrad, E-Bike oder Pedelec:
Eckdaten wie Kaufpreis oder die Art Ihres Fahrrads eingeben und bis zu 3 Tarife auf Preis und Leistung vergleichen. Anschließend bequem online buchen.

Jetzt Fahrradversicherung vergleichen   >>

Jetzt e-Bike und Pedelecversicherung vergleichen >>

FacebookXING
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, sowie der Erhebung von Daten durch YouTube zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §15 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV und §12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung - FinVermV zum Download als PDF