Blog

Blog

Knappe Hinterbliebenenrente: Am besten privat absichern

Die gesetzliche Hinterbliebenenrente reicht zum Leben oft kaum aus, wenn der Partner Hauptverdiener war und verstirbt. Mit der richtigen Privatvorsorge lässt sich diese finanzielle Lücke wirksam schließen. In Frage kommt eine private Rentenversicherung mit Riester- oder Rürup-Förderung, aber auch eine Risikolebensversicherung mit ausreichend hoher Versicherungssumme. Anspruch auf die gesetzliche Hinterbliebenenrente („Witwenrente“) hat, wer mit dem […]

So profitieren Oldtimerbesitzer vom H-Kennzeichen

Ob VW-Bulli oder Mercedes SL, Alfa Spider oder Opel Senator: Mancher Oldtimerfreund hat heute einen wertvollen Veteranen in der Garage. Ist das Fahrzeug 30 Jahre oder älter, kann man ein H-Kennzeichen beantragen. Das bietet wichtige Vorteile, denn Kfz-Steuer und Versicherung sind besonders günstig. Fast 500.000 historische Fahrzeuge sind mittlerweile mit H-Kennzeichen auf deutschen Straßen unterwegs. […]

Berufsunfähig wegen seelischer Erkrankung?

Burnout, Depressionen, Stresserkrankungen, Angststörungen – in unserer modernen Arbeitswelt wird immer häufiger eine erkrankte Psyche Ursache für Berufsunfähigkeit. Fast ein Drittel aller Fälle dauerhafter Arbeitsunfähigkeit ist heute auf seelische Krankheiten zurückzuführen. Wer eine private Berufsunfähigkeitsversicherung besitzt, sollte sich im Ernstfall fachlich beraten lassen, bevor er einen Leistungsantrag stellt. Grundsätzlich müssen private Berufsunfähigkeitsversicherer (BU-Versicherer) die vereinbarte […]

Klimawandel: Hochwasserrisiko richtig versichern

Durch den Klimawandel werden Starkregen und Überschwemmungen in Zukunft weiter zunehmen, das sagen viele Experten voraus. Nicht immer sind Hochwasserschäden an Gebäuden gut versichert. Erfreulich: Wer seine Wohngebäudeversicherung rechtzeitig um die Absicherung gegen Elementargefahren ergänzt, ist auch bei Gebäudeschäden durch Hochwasser finanziell geschützt. Vermehrt auftretende Starkregen haben in letzter Zeit Überschwemmungen auch an Orten verursacht, […]

Schnelles Geld verdienen mit Krypto-Bots?

„Schnell reich werden dank Krypto-Trading-Software“, solche Werbeanzeigen überschwemmen zurzeit das Internet. Doch was steckt wirklich hinter den reißerischen Angeboten, durch computergesteuerten Handel mit Bitcoin, Ether und Co. Geld praktisch im Schlaf zu verdienen? Und welche seriösen Alternativen haben risikobereite Anleger, die nach Investments mit überdurchschnittlicher Gewinnchance suchen? Glaubt man der aktuellen Werbung für Krypto-Trading-Bots, profitiert […]

Neues Versicherungskennzeichen ab 1. März     

Für Kleinkrafträder bis 45 km/h Höchstgeschwindigkeit und E-Scooter bis 20 km/h startet am 1. März das neue Versicherungsjahr. Das bisherige grüne Versicherungskennzeichen muss bis zu diesem Termin durch das neue, schwarze Schild für 2020 ersetzt werden. Das Kennzeichen gibt es direkt beim Versicherer oder auch einfach beim Versicherungsmakler vor Ort.  Für Mofas, Motorroller, schnelle Speed-Pedelecs […]

Wie geht es weiter mit den Zinsen?

Die Zinsen in Euroland sind historisch niedrig, jetzt schon seit Jahren. Das billige Geld soll die Konjunktur anfeuern, die Konsumbereitschaft der Verbraucher steigern, ein attraktives Umfeld für Investitionen schaffen und den Euroländern ermöglichen, weiterhin ihre hohen Schulden zu bedienen. Kreditkunden freuen sich natürlich über das billige Geld, Sparer erhalten aber kaum noch Rendite für festverzinsliche […]